Um dich gedanklich nach Mexiko zu versetzen, kannst du deinen Sombrero aufsetzen, den bunten Poncho anziehen und zwei Maracas in die Hände nehmen … wir geben es zu, das würden wir zu gerne sehen. Trotzdem bieten wir dir einen einfacheren und schmackhafteren Weg, das mexikanische Lebensgefühl zu dir zu holen: Unser allseits beliebter Foodstand, die Taco Factory.

Seit September 2020 ist die Taco Factory ein fester Bestandteil unserer auserlesenen Foodstände im Freiruum und nicht mehr aus den Köpfen und Geschmacksnerven wegzudenken. Wer die beliebten Tacos einmal probiert hat, möchte mehr.

Wer die Wahl hat, hat die Qual 

Die angebotenen Tacos sind alles, nur nicht langweilig: Ob mit oder ohne Fleisch, vegan, mit Gluten, glutenfrei, im Weizen- oder Mais-Tortilla – hier ist für jede Vorliebe und Geschmack etwas dabei. Grad keine Lust auf Tacos? Kein Problem, denn die Taco Factory bietet auch Quesadillas mit Pulled Pork sowie in einer vegetarischen Variante an. Für den Snack zwischendurch empfehlen wir die berühmte Nacho Bowl mit Sour Cream und würziger Salsa, welche sich auch gut zum Teilen eignen würde, was jedoch bei dem himmlischen Geschmack schwer fallen wird.

Quality is key

Hinter dem Taco Factory-Food steckt nicht nur unglaublich viel Liebe, Können und Leidenschaft, es werden auch nur auserlesene Produkte verwendet, welche – wo möglich – in der Schweiz produziert werden. So wird ausschliesslich Schweizer Fleisch verarbeitet und sogar die Mais-Tortillas und Nachos werden von der Zürcher Firma Masamor nach mexikanischem Verfahren hergestellt.

Unsere Empfehlung

Für den grossen Hunger empfehlen wir den Klassiker „Pulled Pork Taco“. Die Qualität des Fleisches ist grandios und das Zusammenspiel mit Quick Pickled Onions, Salat und der Salsa Verde funktioniert wunderbar. Dazu noch Käse und/oder Guacamole als Topping wählen und fertig ist das Traum-Menü.

Wir können dir nicht versprechen, dass der Verzehr der Tacos dich schöner macht, jedoch macht es dich zufriedener und zufriedene Menschen sind doch auch irgendwie sexy? Also nichts wie los, oder wie man in Mexiko sagen würde «Vamos a la Taco Factory!» 

Übrigens, für die Taco Factory-Fans und welche, die es noch werden möchten: Hier geht es zum Instagram-Kanal.