Stellungnahme zum Coronavirus, 22. März 2020
Situation Events Freiruum


Wir verfolgen die Entwicklungen sehr genau, sind in Kontakt mit Behörden, Ausstellern, Partnern und Besuchenden. Über weitere Schritte informieren wir Sie gerne über unsere Social Media Kanäle Instagram und Facebook.

Dieser Event wurde abgesagt. Sollten Sie dazu Fragen haben oder bereits im Besitzt eines Tickets sein, können Sie sich für weitere Auskünfte per Mail bei uns melden.


Bald schon ist es Zeit für den Frühlingsputz. Altes soll rein und neue Frische soll ins Haus und die eigene Wohnung. Passend dazu gibt es den Freiruum Frühlingsbazar am 18. April: Ein Ort, an dem du deinen Schätzen ein Neues zuhause finden kannst oder aber dich mit Raritäten aus Zug eindecken kannst.

Dazu gibt es in der frühlingshaft dekorierten Eventhalle wie immer beste Unterhaltung mit verschiedenen Erlebnisstationen und Programmpunkte für Gross und Klein. Wir freuen uns auf deinen Besuch.


Programm

UhrzeitProgrammpunkt
10.00 – 16.00 UhrFlohmarkt
10.00 – 16.00 UhrErlebnisstation Gewinnspiele & Sport
12.00 – 16.00 Uhr Erlebnisstation Siebdruck
14.00 – 14.45 UhrLive-Musik mit Band
15.00 – 16.00 UhrVersteigerung zu einem guten Zweck
16.15 – 17.00 UhrLive-Musik mit Band

Flohmarkt

Am Flohmarkt warten 30 Stände auf dich – von Schmuck über Dekomaterial bis hin zu Technik-Equipment, Bücher, Spiele und vieles mehr.

Der Freiruum stellt jeweils die Stände zur Verfügung – wenn du als Privatperson selbst einen Stand betreiben möchtest, dann ist dies möglich. Du kannst dich ab dem 1. März mittels dieses Formulars (Verlinkung folgt) bei uns anmelden. Bitte beachte, dass die Anmeldung keine finale Bestätigung ist und diese dir erst nachträglich zugestellt wird. Pro Stand wird ein Unkostenbeitrag von 20 Franken erhoben.

Zu den vielen Ständen der Privatpersonen gibt es auch eine kleine, aber feine Auswahl an Pop-Up Stores, die dir ihre schönsten Produkte präsentieren.


Dein Stand am Flohmarkt

Du möchtest mit deinem eigenen, privaten Stand am Flohmarkt mitdabei sein? Perfekt – hier auf unserer Webseite kannst du dir direkt deinen Standplatz sichern.

Hier alle wichtigen Informationen für deinen Stand am Flohmarkt

  • Anmeldungen nehmen wir ab sofort bis zum 10. April 2020 entgegen.
  • Untenstehend findest du alle wichtigen Informationen zu deinem Standplatz am Freiruum Flohmarkt. Bei Fragen sind wir per Mail für dich da.

Wer darf am Flohmarkt verkaufen?

Privatpersonen dürfen am Flohmarkt ihre Produkte verkaufen. Jeder Verkäufer am Stand muss im Besitzt eines gültigen Ausweis sein.

Was darf am Flohmarkt verkauft werden?

Es dürfen gebrauchte und neuwertige Artikel verkauft werden. Alle Artikel sind sauber, gut sichtbar und ordentlich zu präsentieren. Hierfür stellen wir einen Festbank pro Stand zur Verfügung.

Welche Waren dürfen am Flohmarkt nicht verkauft werden?

Waffen jeder Art, Pornografie und Gewaltdarstellungen, Alkohol, Getränke und Raucherwaren, Medikamente und Heilmittel, Produktefälschung und lebende Tiere. Grosses Mobiliar nur nach Absprache. Die Marktbetreiber behalten es sich vor vereinzelt Produkte am Flohmarkt direkt aus dem Sortiment zu nehmen.

Wie viel kostet ein Stand am Flohmarkt?

Ein Stand am Flohmarkt kostet pauschal 20 Franken. Dieser Betrag ist per Rechnung vor dem Eventtag zu bezahlen, ansonsten verfällt die Bestätigung deines Standes. Im Preis inbegriffen ist der Stand sowie ein Festbank für die Präsentation der Produkte.

Wie kann ich mich anmelden?

Eine Anmeldung ist mittels untenstehendem Formular möglich. Bitte dieses für die Anmeldung verwenden. Anmeldungen werden inner 48 Stunden geprüft und beantwortet.

Wie läuft der Flohmarkt ab?

Bei einer bestätigten Anmeldung musst du dich jeweils am Eventtag bis 10.00 Uhr vor Ort anmelden und deinen Standplatz beziehen und einrichten. Solltest du bis dann nicht vor Ort sein verfällt dein Anrecht auf den Standplatz. Der Flohmarkt wird von 12.00 bis 16.00 Uhr betrieben, während dieser Zeit muss dein Stand zwingend von mindestens einer Person betreut werden. Der Abbau findet anschliessend von 17.00 bis 20.00 Uhr statt.

Wie liefere ich meine Waren an?

Für die Anlieferung kannst du die gelbe Zone vor der Eventhalle verwenden. Dort darf das Fahrzeug an der angegebenen Ankunftszeit für 15 Minuten parkiert werden. Diese Zeit darf nicht überschritten werden, so dass alle Flohmarkt Teilnehmer die Möglichkeit haben, ihre Ware zu entladen.

Was muss ich sonst noch wissen?

Wenn du weitere Fragen hast, dann sind wir gerne per Mail für dich da.



Versteigerung zu einem guten Zweck

Als Highlight werden wir während dem Frühlingsbazar einige Schätze aus unserem eigenen Keller versteigern. Die Versteigerung wird moderiert und alle sind zum Mitmachen und bieten eingeladen.

Die Teilnahme lohnt sich: Der gesamte Erlöst wird einer gemeinnützigen Organisation gespendet.


Erlebnisstationen

Nebst den vielen Ständen gibt es auch Erlebnisstationen zu entdecken. Geniess die Auszeit von der Krämerei beim Flohmarkt und stimme dich so richtig auf den Frühling und den kommenden Sommer ein.

  • Siebdruck Ecke zum Kleider bedrucken.
  • Mal Ecke für Kinder.
  • Gewinnspiel- und Informationsstand.
  • Fit in den Frühling – Ideenschmiede der Freiruum Sporthalle.

Freiruum erleben

Natürlich ist auch der restliche Freiruum für dich geöffnet. Im Genussbereich erwartet dich Live-Musik mit einem DJ und alle Food Stände haben durchgehend für eine Stärkung geöffnet. Dazu ist auch die Sporthalle in Betrieb: Der perfekte Ort, um sich auszutoben.