Parkour

Freiruum Sportbereich mit Trampolin, Parkour, Bouldern und einem Spielplatz für die kleinen Besucher.

Du möchtest an deine Grenzen gehen? Hier bist du richtig. Die Parkour Zone fordert und fördert dich in allen Belangen. Der abwechslungsreiche Parcour verlangt Kreativität, Kraft, Schnelligkeit und Geschicklichkeit.

Parkour ist eine urbane Sportart bei der es darum geht, möglichst effizient von Punkt A nach B zu gelangen. Dabei werden diverse Hindernisse wie Mauern, Treppen oder auch Geländer überwunden. Parkour ist eine Verbindung aus Kraft, Kondition, Koordination und Balance. Es ist wichtig, dass man seine eigenen Grenzen kennt und diese auch respektiert. Denn es geht nicht darum besser als andere zu sein, sondern besser zu sein als man gestern war.  

Parkour ist aber viel mehr als nur eine Sportart. Es ist eine Lebensphilosophie. Denn genau wie beim Parkour trifft man auch im echten Leben immer wieder auf Hindernisse, die am Anfang unbezwingbar scheinen. Doch ein Parkour-Läufer sieht ein Hindernis nicht als etwas was ihm im Weg steht, sondern als Herausforderung. Man sucht den effizientesten Weg um das Hindernis zu überwinden und verbessert so stetig seine Fähigkeiten.


Freestyle Halle Freiruum

Im Freiruum erwartet dich ein Parkourpark mit diversen Holzelementen und Stangen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener bei uns hat es für jeden was dabei. Ein Highlight ist der 4×4 Meter grosse Jumpbag in welchen du von einer erhöhten Plattform springen kannst. So kannst du neu Sprünge sicher und mit einer weichen Landung ausprobieren. Komm vorbei und entdecke die endlosen Möglichkeiten von Parkour.

  • Eine Ausrüstung brauchst du nicht. Wichtig ist aber, dass du Sportschuhe dabei hast. Diese sind zwingend notwendig, da Strassenschuhe in der Halle nichts verloren haben.
  • Eine Garderobe inklusive Duschen und Schliessfächer steht dir vor Ort zur freien Verfügung. Eine Haftung wird seitens Freiruum nicht übernommen.

Parkour Zone Regeln

  • Die Parkour Zone ist für alle offen. Kinder unter dem 8. Lebensjahr dürfen nur in Begleitung und ständiger Betreuung einer erwachsenen Person die Halle betreten.
  • Die Benutzung der Parkour Zone ist nicht erlaubt, wenn du unter Einfluss von Drogen oder Alkohol stehst. Ebenso ist die Benutzung leider nicht möglich, wenn du schwanger bist.
  • Solltest du unter gesundheitlichen Einschränkungen leiden, kontaktiere bitte vorab deinen Arzt des Vertrauens und kläre ab, ob deinem Besuch wirklich nichts im Wege steht.
  • Die Benutzung der Parkour Zone erfolgt auf eigene Gefahr.

Hinweis

Liebe Freiruum Gäste des Sportbereiches, gerne möchten wir darauf hinweisen, dass wir in unseren Sportbereich maximal 200 Personen gleichzeitig Eintritt gewähren dürfen. Da nun die Schlechtwettertage gezeigt haben, dass unser Angebot rege benutzt wird, kann es zu Wartezeiten kommen. Wir verfolgen derzeit noch das Konzept, dass wir ohne Slot Reservationen unser Angebot jedem zur Verfügung stellen möchten, auch den Kurzentschlossenen.


Kosten Parkour Zone

Bei uns kannst du ganz einfach Tageseintritte buchen. Wenn du die Parkour Zone regelmässig benutzen möchtest, dann empfehlen wir dir ein Abonnement, so hälst du die Kosten für den Besuch niedrig. Zurzeit bieten wir ein 10er Abo sowie ein Jahresabo an.

Der Tageseintritt ist jeweils 3 Stunden gültig. Beim Erwerb eines Einzeleintritts muss ein Ausweis als Pfand hinterlegt werden.


Kindergeburtstag in der Freiruum Sporthalle

Der Freiruum eignet sich perfekt für einen einfachen und unkomplizierten Kindergeburtstag mit viel Action und Spass für alle Telnehmer.

Weitere Gruppenangebote findest du hier.


Parkour Partner

Der Parkourbereich wurde mit der Unterstützung der Freestyle-Halle Zug gebaut. Die Workshops werden von professionellen Coaches von Parkour Baar durchgeführt.